web-adressbuch zeichnet treppen.net aus

 

 

 

 

 

 

 

STEP GmbH

 


STEP steht für Schalltechnisches Treppen-, Entwicklungs- und Prüfinstitut. Wir sind Ihr kompetenter Partner bei allen Fragen, die den Schallschutz und Trittschall von Treppen betreffen.

hgm_treppen
 

 

 

Wir sind auf schalltechnische Entwicklungen und Prüfungen von Treppen aller Art spezialisiert und betreiben dazu einen weltweit einzigartigen, schalltechnischen Treppenprüfstand. Wir prüfen Treppen in Gebäuden im Rahmen von Abnahmemessungen oder bei Schadensfällen und entwickeln Sanierungskonzepte, falls erforderlich. Um schalltechnische Probleme von vornherein zu vermeiden, beraten wir in der Planungsphase. Darüber hinaus umfasst unser Tätigkeitsfeld die klassischen Bereiche der Bau- und Raumakustik sowie die Durchführung spezieller Mess- und Prüfaufgaben im Bereich Körperschall und Schwingungstechnik.
 

 


Leistungsgebiete:

 

 

  •   ►    Prüfstands- und Baumessungen und Erstellung von Prüfzeugnissen
  •   ►    Entwicklung von konstruktiven Lösungen für die schalltechnische Optimierung
  •   ►    Schalltechnische Beratung in der Planungsphase
  •   ►    Schadensbegutachtung vor Ort und Erarbeitung von Sanierungsmaßnahmen
  •   ►    Durchführung von Schulungen und Seminaren
  •   ►    Forschung und Entwicklung
     

 


Geschichte:

 


Den Anlass zur Firmengründung von STEP im Januar 2001 gaben gravierende schalltechnische Probleme von Treppenkonstruktionen, die Herstellern, Planern und Bewohnern gleichermaßen große Schwierigkeiten bereiten. Im Rahmen von umfangreichen Forschungsvorhaben und Fremdaufträgen entstand Know-how mit dem sich STEP innerhalb kurzer Zeit zum Spezialisten im Bereich Schallschutz von Treppen etablieren und Lösungsansätze für die bestehenden Probleme entwickeln konnte.
 

 


Forschung und Entwicklung:

 


Den Grundstein für die Entwicklung von STEP bildete ein Forschungsprojekt, das in Kooperation mit der Hochschule für Technik Stuttgart und der Treppenmeister GmbH durchgeführt wurde. Im Rahmen dieses Projektes wurde ein Treppenprüfstand konzipiert und errichtet, der erstmals akustische Untersuchungen an Treppen unter Laborbedingungen ermöglichte. Basierend auf einer detaillierten Analyse der Einflüsse auf die Trittschallübertragung von der die Treppe anregenden Quelle bis zum Empfänger wurden Mess- und Prüfverfahren, Prognoseverfahren und konstruktive Lösungen zur schalltechnischen Optimierung entwickelt und erfolgreich umgesetzt. Die umfassenden Kenntnisse im Bereich der Körperschallanregung und –Übertragung ermöglichten STEP neben der Kernkompetenz Treppenakustik die Erschließung zahlreicher neuer Tätigkeitsfelder.

 

 

 

Besondere Merkmale:

 

 

  •  ►   Treppenprüfungen im Massivbau und Leichtbau (Holzständerbau)
  •  ►   Systemprüfungen von Treppen an beliebigen ein- und zweischaligen Treppenraumwänden
  •  ►   Horizontale, diagonale und vertikale Übertragungssituationen
  •  ►   Unterschiedliche Treppengrundrisse (auch Spindeltreppen)

 

 

 

 

 

Schallprüfung
 

 

Schallprüfung

 

 

 

 

 

 

 

 

 Akustik-Analysator                                                               Gehgeräusch-Messungen

 

 

Akustik im Treppenbau                                      Schallschutz Treppen

                

   

 

 

 

 

 

 

Sound Design mittels Psychoakustik

 

 

Schallwellen-Trittschall-Treppenbau

 

 

 

 

 

 

 

 

Tieffrequente Treppen-Schwingungen

 

 

Treppenschwingungen

                               

 

 

 

 

 

 



Für den Inhalt verantwortlich:
 

 


STEP GmbH
Jochen Scheck Dipl. Ing. (FH)
Brückenstraße 9
D - 71364 Winnenden

Fon:            07195 / 914737  
Fax:            07195 / 914710   
E-mail:        info@steponline.de
Homepage:  www.steponline.de

 

 

 

 


 

Was suchen Sie?