Münster

 

Die Wange als Element einer Treppenform

 

 

 

 

 

 

 

 

Wangentreppen Münster

 

Wangentreppen verfügen über Seitenteile, mit denen die Stufen auf unterschiedliche Art und Weise verbunden werden können. Diese Seitenteile werden im Treppenbau als Wangen bezeichnet. Die Wangentreppe zählt zu den Klassikern der Treppenarten. Schon die ersten Stiegen wurden mit Wangen gebaut. Wangentreppen können aus verschiedenen Materialien hergestellt werden und bieten so für den Kunden eine individuelle Auswahl.

 

 

 

 

Merkmale von Wangentreppen


Die Wangen oder Seitenteile sind das tragende und kennzeichnende Element dieser Treppenform. Es wird hauptsächlich bei dieser Treppenbauart unterschieden in aufgesattelte und eingestemmte/eingeschobene sowie offene und geschlossene Wangentreppen. Werden die Treppenstufen in den Wangen fest verankert, so handelt es sich um eine eingestemmte Wangentreppe, bei der aufgesattelten Wangentreppe liegen die Stufen auf den Wangen auf. Im Treppenbau Münster sind heute auch Kombinationen der Varianten eingestemmte und aufgesattelte Wangentreppen möglich.

 

Offene Wangentreppen verfügen ausschließlich über Trittstufen, während bei geschlossenen Wangentreppen Setz- und Trittstufen vorhanden sind. Die offene Wangentreppe vermittelt ein offenes Raumgefühl, die geschlossene Wangentreppe wirkt eher massiv. Die Entscheidung für eine offene oder geschlossene Wangentreppe kann allerdings auch von Sicherheitsmerkmalen abhängig sein.

 

 

 

 

wangentreppen aus stahl

 

Flexibilität für eine Vielzahl von Treppenmodellen


Wangentreppen sind in verschiedenen Formen und Varianten zu realisieren. Als gerade Treppen, Bogentreppen, Wendeltreppen, Podesttreppen, Raumspartreppen und sogar als freitragende Treppen, wenn die Treppe nur über eine Innenwange verfügt, die mit dem Mauerwerk fest verbunden ist. Wangentreppen werden oftmals mit Holztreppen gleichgesetzt, weil Holz zu den absoluten Materialfavoriten der Wangentreppen zählt. Allein die immense Auswahl an Holzarten, die dem Treppenbau heute zur Verfügung steht, erlaubt Treppenkompositionen, die sich Wohnstilen jeder Couleur anpassen, die edel, anmutig, natürlich, mondän oder extravagant wirken. An zweiter Stelle rangieren Stahlwangentreppen, wobei der zeitgemäße Treppenbau Materialien kombiniert und so neue Designs erschafft, die den unterschiedlichsten Kundenwünschen gerecht werden.

 

 

 

 

Wangentreppen innen und außen


Innen und außen sind Wangentreppen vielseitig einsetzbar. Im Außenbereich dominieren Metallwangentreppen aus witterungsbeständigem Edelstahl oder aus leichtem Aluminium. Industrie und Wirtschaft in Münster nutzen Wangentreppen ebenso für die unterschiedlichen Aufgangsbereiche in Werkshallen und Bürogebäuden. Im privaten Bereich sind Wangentreppen für den Innenbereich nach wie vor eine der bevorzugten Treppenarten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Treppen in Münster

 

Treppenexperten in Münster gesucht? Sie bevorzugen den persönlichen Ansprechpartner in Wohnortnähe, der auch schnell vor Ort ist und so die Treppenbaustelle immer im Blick hat? Gerne empfehlen wir unsere Partner aus dem Treppenbau Münster. So haben Sie direkt Adressen zur Hand und können sich durch die Informationen des jeweiligen Unternehmens einen ersten Überblick verschaffen.

 

 

 

 

Treppen-Bauarten im Fokus

 

Die Optik einer Treppe weckt als Erstes das Interesse. Können Sie auf Anhieb anhand von Bildern die Bauart der Treppe bestimmen? Bei Wendel- und Spindeltreppen leitet sich die Bauart einfach ab, schwieriger wird es hingegen bei Kragarmtreppen, Holmtreppen oder Faltwerktreppen. Dabei sind das längst noch nicht alle Konstruktionen, die der Treppenbau bereithält.

 

Treppenspezialisten in Münster kennen die Vorteile der jeweiligen Ausführungen, die sich auch immer nach den baulichen Voraussetzungen des Kunden richten, und können Sie ausführlich beraten, welche Treppe für Ihren Einsatzzweck in Frage kommt.

 

Designtechnisch und bei den Materialvarianten stehen ihnen für nahezu jede Bauart alle Türen offen. So ist es möglich, eine Glastreppe als Holmtreppe, freischwebende Treppe oder als Spindeltreppe in Verbindung mit einem Handlauf aus Edelstahl auszuwählen. So wie sich Bauart und Materialien im modernen Treppenbau kombinieren lassen, so sind auch verschiedene Materialien für einzelne Elemente wie Sitz- und Trittstufen, Handlauf, Geländer wählbar und können zusätzlich mit Beleuchtungselementen versehen werden. Der Flexibilität sind also bei der Machart von Treppen lediglich in den Punkten Sicherheit, Stabilität sowie bauliche Voraussetzungen Grenzen gesetzt.

 

Klären Sie mit dem Treppenbauer Ihres Vertrauens ab, ob die von Ihnen ins Auge gefasste Bauart sich entsprechend der baulichen Gegebenheiten realisieren lässt und dann steht der weiteren Planung für die Wunschtreppe nichts mehr im Wege.

 

 

 

 

Treppenbauer und Treppenlieferanten in Münster

 

Ja, wir sprechen genau Sie an, denn unsere Besucher halten hier nach Treppenexperten aus Münster Ausschau und daher sollte Ihr Eintrag bei uns nicht fehlen. Oder wie wäre es mit einem Unternehmensvideo, in dem Sie Ihre Treppen und Leistungen ausführlich vorstellen? Werden Sie Partner auf unserem Treppenportal, wie das funktioniert, darüber informieren wir Sie bei Kontaktaufnahme gerne.

 

 

Was suchen Sie?