web-adressbuch zeichnet treppen.net aus

 

Maasivholztreppen - Wohnen und Leben mit massivem Holz

 

 

 

 

 

 

Massivholztreppen

 

 

Wohnen und Leben mit massivem Holz gehört immer noch zu den wichtigsten Einrichtungstrends in Deutschland. Der sogenannte Landhaus-Stil hat hier seinen Ursprung. Nur steht heute nicht mehr der mediterrane oder bäuerliche Stil im Vordergrund, sondern eine geradlinige und schnörkellose Linienführung. Ganzheitliches Wohnen und Designabstimmung bis ins Detail stehen heute im Mittelpunkt aller Aktivitäten rund um Bauen und Wohnen.

 

 

 

 

Massivholztreppen von HGM                                                             

 

 

 

 

Der Konsument sucht Komplettlösungen, die miteinander harmonieren. Diesen Trend haben die Treppenbauer aufgenommen und bieten individuelle Lösungen in aktuellen Holzarten. Die natürliche Schönheit massiver Hölzer und der Wunsch nach einem Stück Natur in unserem Wohnumfeld ist die Basis für die Holztreppen  Kollektionen vieler Treppenbauer. Mit handwerklicher Meisterleistung und Liebe zum Holz werden individuelle Lösungen für Neubau und Renovierung gefertigt. So entstehen Treppen, die mit all ihren stilistischen Eigenschaften und Formschönheiten kaum zu überbieten sind.

Der Wunsch nach neuen Holzarten und vielen Sonderleitungen, wie Design-Pfosten, exklusive Stäbe oder Geländer, lassen den Wert einer Treppe deutlich steigen. Durch die vielen Gestaltungsmöglichkeiten wird jede Treppe zu einem echten Unikat.

 

 

 

 

 

Massivholztreppe der Firma HGM

 

 

 

 

 

 

 

 

Deutlich angestiegen ist der Renovierungsmarkt. Der Wunsch, sich selber etwas Gutes zu gönnen, schließt bei Umbau oder Verschönerung innerhalb des Hauses auch immer mehr die Treppe mit ein. Schnell, einfach, sauber und sicher. Das garantiert. Millimetergenau wird nach den vorgegebenen Maßen gefertigt. Sonderfarbtöne werden selbstverständlich berücksichtigt. Neben dem Austausch von Treppengeschossen können mit einer speziellen Technik auch vorhandene Treppenstufen überbaut werden. Auch der sogenannte Markt für Senioren nutzt die vielen Sonderleistungen, die das Leben im Alter komfortabler machen. Stufenbreiten oder –tiefen können verändert werden, Design-Pfosten mit Licht dienen zur besseren Orientierung und ein zweiter Handlauf wird angebracht, der optisch und farblich zu der Treppe passt.

Die Branche hat sich auf die veränderten Marktverhältnisse eingestellt. Mit Eigendynamik und Gespür für die aktuellen Trends hat die Faltwerktreppe einen deutlichen Anteil innerhalb der Kollektionen. Das puristische Erscheinungsbild lassen Erinnerungen an das Bauhaus Design wach werden. Eine patentierte Lösung vermeidet Rissbildung und Verzug innerhalb der Konstruktion. „Qualität ist hier selbstverständlich“.
    

 

 

 



Für den Inhalt verantwortlich:




HGM Holztreppen
Gewerbestrasse 2                              hier geht es zur Unternehmenspräsentation der HGM Holztreppen
33397 Rietberg-Mastholte

 

 

 

 

 

 

Was suchen Sie?