Wachenfeld Naturstein

 

Holmtreppen - leichtes und offenes Design

 

 

 

Holmtreppen Wachenfeld Naturstein

 

Holmtreppen können im Innen- und Außenbereich eingesetzt werden. Sie sind als Einholm- oder Mittelholmtreppen und als Zweiholmtreppen ausführbar. Die Bauart kennzeichnet sich durch einen oder zwei Tragbalken, auf denen die Treppenstufen aufliegen, daher zählen Holmtreppen auch zu den aufgesattelten Treppen.

 

 

 

 

Definition Holmtreppe

 

Das tragende Element einer Holmtreppe ist der Holm, ein Balken, der aus Materialien wie Profilstahl, Massivholz oder auch Stahlbeton gefertigt sein kann. In der Treppenpraxis werden sowohl Treppen mit einem Holm als auch mit zwei Holmen angefertigt. Bei der Einholmtreppe sind die Trittstufen mittig angebracht, weshalb diese Ausführung auch als Mittelholmtreppe bezeichnet wird. Liegen die Trittstufen auf zwei Holmen auf, so spricht man von der Zweiholmtreppe. Holmtreppen werden im Gegensatz zu anderen Treppenausführungen nur mit Trittstufen gefertigt, was ein leichtes und offenes Design zu Tage bringt. Typisch für zahlreiche Holmtreppen ist die Zacken- oder Sägezahnform der Holme. Die Befestigung der Trittstufen erfolgt durch Dübel, Schrauben oder Leisten. Holmtreppen können eine gerade oder gewendelte Form aufweisen und werden so auch verschiedenen Grundrissmodellen gerecht. Geländer und Handlauf ergänzen diese beliebte Treppenbauform.

 

 

 

 

Einholm- oder Zweiholmtreppe

 

Im modernen Treppenbau kann sowohl die Einholm- als auch die Zweiholtreppe realisiert werden, allerdings werden an die Mittelholmtreppe besondere statische Anforderungen gestellt, da die Traglast hier nur auf einen Balken verteilt wird. Das bedeutet, es wirken bei Belastung starke Kräfte ein, die allein von einem Holm aufgefangen werden müssen. Daher steht bei dieser Konstruktion die Befestigung durch geeignete Bolzen im Vordergrund. Eine besondere Herausforderung für den Treppenbauer sind Einholmtreppen als Wendeltreppen. Mittelholmtreppen wirken sehr repräsentativ und im Zusammenspiel mit dem verwendeten Material ergibt sich eine leicht schwebende Optik im Raum. Deshalb sind sie vielfach auch als Designtreppen anzutreffen. Zweiholmtreppen überwiegen in der Ausführung und sind auch im Außenbereich als Metalltreppen eine oft gesehene Option.

 

 

 

 

Individuelle Materialgestaltung bei Holmtreppen

 

Die Holmtreppe ist bei den Trittstufen sowie der Wahl des Geländers sehr flexibel. Die Trittstufen können aus Holz, Stahl, Stein oder Glas gefertigt sein. Auch beim Geländer und dem Handlauf hat der Kunde jede Menge Auswahl. Die Kombination von Stahlprofilen für die Holme und Treppenstufen aus Holz ist sehr gefragt, aber auch einheitliche Holmtreppen, bei denen alle Komponenten aus dem gleichen Material gefertigt sind, zeigen ihren besonderen optischen Reiz.

 

 

 

 

 

 

 

Wachenfeld Natursteinwerk GmbH

 

 

Freitragende WACHENFELD- TREPPEN sind ein anerkanntes Spitzenprodukt im Treppenbau. Bewehrte Kragtreppen aus massivem Marmor und Granit sind weltweit montiert, z.B. in New York, Moskau, Peking, Karibik und vielen europäischen Ländern.

 

 

 

 

Besuchen Sie unsere Homepage und erfahren mehr. Wir freuen uns auf Sie!     

Wachenfeld Natursteinwerk

 

 

 

 

 

Neu ist die Entwicklung einer frei auskragenden Leuchtglas- Kragtreppe, gradläufig oder auch als Spindeltreppe. Stufen aus VSG mit SentryGlas, Zwischenlagen machen eine hohe Belastbarkeit möglich. Freitragende Treppen sind elegante Lösungen um Ebenen miteinander zu verbinden. Das freitragende Wachenfeld- Treppen- System aus massivem Naturstein, Glas oder Holz bietet eine Vielzahl individueller Möglichkeiten.

Wachenfeld kragtreppe

 

 

Edles Material, hohe Funktionalität und anspruchsvolles Design bilden eine perfekte Einheit und werden so zum zentralen Mittelpunkt zeitgerechter Innengestaltung. Das System Spindeltreppen ist patentrechtlich geschützt um vom Institut für Bautechnik in Berlin zugelassen.

 

Eine Weiterentwicklung des Wachenfeld- Prinzips sind Kragtreppen. Die unsichtbare einseitige Wandbefestigung mit einer Stahlarmierung erlaubt dem massiven Naturstein, scheinbar schwerelos in den Raum zu kragen. Glastreppen mit LED- Beleuchtung in  Form von Kragstufen ergänzen das Lieferprogramm.

 

 

 

 

 

Für den Inhalt verantwortlich:

 

 

 

Wachenfeld Natursteinwerk GmbH

Am Steinbruch 10

D-34471 Volkmarsen Külte (Germany)

 

Tel.: 05691 / 80 46 - 0

Fax: 05691 / 80 46 - 80

 

info@wachenfeld-naturstein.de

www.wachenfeld-naturstein.de

Was suchen Sie?