Hannover

 

Holmtreppen - leichtes und offenes Design

 

 

 

 

 

 

 

 

Holmtreppen Hannover

 

Holmtreppen können im Innen- und Außenbereich eingesetzt werden. Sie sind als Einholm- oder Mittelholmtreppen und als Zweiholmtreppen ausführbar. Die Bauart kennzeichnet sich durch einen oder zwei Tragbalken, auf denen die Treppenstufen aufliegen, daher zählen Holmtreppen auch zu den aufgesattelten Treppen.

 

 

 

 

Definition Holmtreppe

 

Das tragende Element einer Holmtreppe ist der Holm, ein Balken, der aus Materialien wie Profilstahl, Massivholz oder auch Stahlbeton gefertigt sein kann. In der Treppenpraxis werden sowohl Treppen mit einem Holm als auch mit zwei Holmen angefertigt. Bei der Einholmtreppe sind die Trittstufen mittig angebracht, weshalb diese Ausführung auch als Mittelholmtreppe bezeichnet wird. Liegen die Trittstufen auf zwei Holmen auf, so spricht man von der Zweiholmtreppe. Holmtreppen werden im Gegensatz zu anderen Treppenausführungen nur mit Trittstufen gefertigt, was ein leichtes und offenes Design zu Tage bringt. Typisch für zahlreiche Holmtreppen ist die Zacken- oder Sägezahnform der Holme. Die Befestigung der Trittstufen erfolgt durch Dübel, Schrauben oder Leisten. Holmtreppen können eine gerade oder gewendelte Form aufweisen und werden so auch verschiedenen Grundrissmodellen gerecht. Geländer und Handlauf ergänzen diese beliebte Treppenbauform.

 

 

 

 

Einholm- oder Zweiholmtreppe

 

Im modernen Treppenbau kann sowohl die Einholm- als auch die Zweiholtreppe realisiert werden, allerdings werden an die Mittelholmtreppe besondere statische Anforderungen gestellt, da die Traglast hier nur auf einen Balken verteilt wird. Das bedeutet, es wirken bei Belastung starke Kräfte ein, die allein von einem Holm aufgefangen werden müssen. Daher steht bei dieser Konstruktion die Befestigung durch geeignete Bolzen im Vordergrund. Eine besondere Herausforderung für den Treppenbauer sind Einholmtreppen als Wendeltreppen. Mittelholmtreppen wirken sehr repräsentativ und im Zusammenspiel mit dem verwendeten Material ergibt sich eine leicht schwebende Optik im Raum. Deshalb sind sie vielfach auch als Designtreppen anzutreffen. Zweiholmtreppen überwiegen in der Ausführung und sind auch im Außenbereich als Metalltreppen eine oft gesehene Option.

 

 

 

 

Individuelle Materialgestaltung bei Holmtreppen

 

Die Holmtreppe ist bei den Trittstufen sowie der Wahl des Geländers sehr flexibel. Die Trittstufen können aus Holz, Stahl, Stein oder Glas gefertigt sein. Auch beim Geländer und dem Handlauf hat der Kunde jede Menge Auswahl. Die Kombination von Stahlprofilen für die Holme und Treppenstufen aus Holz ist sehr gefragt, aber auch einheitliche Holmtreppen, bei denen alle Komponenten aus dem gleichen Material gefertigt sind, zeigen ihren besonderen optischen Reiz.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Treppen in Hannover

 

Lange Listen von Namen im Internet abzuarbeiten, das ist Ihnen zu mühselig? Wer einen Treppenbauer oder Treppenspezialisten in Hannover sucht, der braucht mitunter einen langen Atem, wenn Branchenverzeichnis und Suchmaschinen durchforstet werden und dann auch noch die Ergebnisse telefonisch oder per Mail sortiert werden sollen. Nicht bei uns, denn wir stellen Ihnen kompetente Treppenpartner aus Hannover vor, auf die Sie sich verlassen können und die Ihnen Treppenwünsche nach Maß erfüllen.

 

 

 

 

Außentreppen und Innentreppen in Hannover

 

Bei der Gestaltung des Außenbereiches spielt die Treppe eine tragende Rolle. Sie dient als Zugang zu Haustür oder Keller und erschließt auch Wohnungen, die sich in oberen Geschossen befinden von außen. Im gewerblichen Bereich sind Fluchtwegtreppen ein notwendiger Bestandteil der Sicherheit für Mensch und Leben. Zweckmäßigkeit ist im Innenbereich für Treppen natürlich das A und O, heute stehen aber auch das Design sowie die Treppenmaterialien im Vordergrund.

 

Das große Spektrum an Treppenausführungen lässt hier einen sehr großen Spielraum für den Kunden, der eine ganz genaue Vorstellung von seiner neuen Treppe hat. Diese Vorstellungen nehmen mit einem Treppenbauer aus Hannover echte Formen an. Er berät, zeigt Ihnen die Vorteile von Konstruktionen und Materialien auf und ist ein ständiger Begleiter vor Ort. Im Treppenbau und in der Treppenfertigung können sich zwar Designs und Formen ändern, niemals aber die Sicherheitsanforderungen, weshalb ein Fachmann für den Treppenbau und Treppeneinbau unbedingt gefragt ist. Profitieren Sie von den Erfahrungen unserer Treppenpartner in Hannover.

 

 

 

 

Präsenz zeigen - Werden Sie als Treppenspezialist Teil unseres Portals

 

Machen Sie auf sich aufmerksam und zeigen Sie Präsenz auf einem gut vernetzten Portal, das die Interessierten aus Ihrer Stadt erreicht. Mit einem Eintrag sind Sie vorneweg dabei und fallen unseren Besuchern direkt ins Auge, alternativ stehen Ihnen verschiedene Präsentationsmöglichkeiten zur Verfügung, z.B. als Fachtext, Image-Seite oder Info-Video. Sie möchten mehr erfahren? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

 

Was suchen Sie?