Bochum

 

Wendeltreppen verzuecken das Auge

 

 

 

 

 

 

 

 

Wendeltreppen Bochum

 

Sie verzücken das Auge, sie wirken schwungvoll, dynamisch und je nach Material und Design auch wie optisch rotierende Skulpturen im Raum. Wendeltreppen, als eine der beliebtesten Treppenbauarten, sind im öffentlichen wie im privaten Bereich immer wieder ein Highlight, das sich in vielen Varianten zeigt.

 

Wendeltreppen, die auch als Spindeltreppen gefertigt sein können, beanspruchen wenig Platz und sind daher oft die erste Wahl als Raumspartreppen. Aber auch ausladende repräsentative Wendeltreppen lassen sich bei entsprechenden Raumverhältnissen und in prachtvoller Ausführung umsetzen.

 

 

 

 

Die Wendeltreppe und ihre Bauart

 

Der Treppenlauf einer Wendeltreppe windet sich radial um ein Zentrum, das entweder aus einem lichten Raum (Treppenauge) oder aus einem Stützpfeiler besteht. Neben der kreisrunden Wendeltreppe finden sich auch ovale Wendeltreppen. Bei der Kreisform wird eine Drehung um 360 Grad vom Antritt bis zum Austritt erreicht. Als tragende Elemente kommen Innenwange, geschwungener Holm oder Säule in Frage, an denen die Treppenstufen befestigt werden. Auch die Abhängung mittels Seilen ist als tragende Konstruktion einer Wendeltreppe möglich. Bei der Spindeltreppe handelt es sich um eine Variante der Wendeltreppe, bei der die tragende Konstruktion durch eine Säule abgebildet wird.

 

Bei Wendeltreppen, die sich über zahlreiche Stockwerke erstrecken, wie das oft bei historischen Gebäuden, auch in Bochum, der Fall ist, ergibt sich vom letzten Stockwerk ein fantastischer Blick auf das Treppenauge. Von oben betrachtet wirkt die Wendeltreppe wie eine Spirale.

 

 

 

wendeltreppen wendeltreppe holz stahl

Gewendelte Treppen

 

Gewendelte Treppen sind keine reinen Wendeltreppen. Sie können geradläufige und gewendelte Abschnitte beinhalten. Unterschieden wird hier in 1/4, 2 x 1/4, 1/2 und 3/4 gewendelte Treppen. Gewendelte Treppen sind z.B. als Wangentreppen, Faltwerktreppen oder Kragarmtreppen umsetzbar.

 

 

 

 

Materialienvielfalt bei Wendeltreppen

 

Je nach Konstruktion werden Materialien wie Holz, Naturstein, Glas, Beton oder Metall eingesetzt. Im Außenbereich sind die Spindeltreppen aus Stahl verbreitet. Wendeltreppen zeigen einen runden Grundriss und stellen auch an die Planung und Umsetzung besondere Herausforderungen. Wendeltreppen können sich entsprechend ihrem Design jedem Wohnstil anpassen. Sie werden durch ihre geschwungene Form als sehr repräsentativ angesehen. Designtreppen vereinen unterschiedliche Materialien, z.B. Treppenstufen aus Glas und Geländer aus Edelstahl.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Treppen in Bochum

 

In Bochum stehen Treppenspezialisten für verschiedenste Anliegen der Kunden zur Verfügung. Der Treppenbau ist vielseitig und das Angebot entsprechend groß. Hier warten Treppenspezialisten, die wir Ihnen sehr empfehlen können und die Ihre Wunschtreppe, den Austausch von Treppen oder die Treppensanierung fachgerecht realisieren. Auch für Treppenzubehör, Treppenlifte und Beleuchtungsoptionen finden Sie die richtigen Ansprechpartner in Ihrer Stadt.

 

 

 

 

Treppenbauleistungen vielseitig, spezialisiert und kundenorientiert

 

Wer neu baut, der benötigt neben einer Treppe, welche später die Geschosse verbindet, auch eine Bautreppe, um eine einfache Begehbarkeit der verschiedenen Ebenen im Rohbau zu erreichen. Die eigentliche Treppe zu diesem Zweck einzubauen, wäre viel zu schade, denn im Rohbau wird nun einmal nicht zimperlich umgegangen. Treppenbauer stellen eine Bautreppe vielfach gleich mit zur Verfügung, entweder unentgeltlich oder gegen eine Leihgebühr.

 

Wunschtreppen nach Maß werden vom Fachbetrieb mit Liebe zum Detail ausgeführt, durch die Spezialisierung von Treppenbauern aus Bochum auf bestimmte Materialien, z.B. Holz oder Edelstahl, können Interessierte, die bereits genaue Vorstellungen haben, leichter einen passenden Fachbetrieb finden. Die Treppensanierung bzw. Treppenmodernisierung steht bei vielen Treppenbauern ebenfalls auf dem Programm. Auch wer Treppenkomponenten wie Handlauf, Geländer oder Stufen erneuern oder ersetzen möchte, findet hier die passenden Anlaufstellen.

 

Treppenplanung ist bei Neu- und Umbauten immer der erste Schritt, den Sie mit einem versierten Treppenspezialisten gehen können. Er berät entsprechend der Ausgangssituation, schlägt Form und Material aus seinem Leistungsspektrum vor. Sie können sich natürlich auch verschiedene Angebote für eine Treppe einholen.

 

Kundenservice und Sympathie entscheiden erheblich bei der Auswahl für den passenden Treppenhersteller oder Treppenbauer aus der eigenen Region mit. Schließlich werden Kunde und Treppenspezialist über einen längeren Zeitraum miteinander zu tun haben und da sollte auch die Chemie stimmen.

 

 

 

 

Treppenpartner werden

 

Als Fachunternehmen für Treppen in Bochum möchten wie Sie gerne auf unserem Portal begrüßen, damit unsere interessierten Besucher Sie genau an dieser Stelle finden können. Schalten Sie einen Eintrag oder machen Sie durch einen informativen Beitrag mit Bildern oder einem Video über Ihre Treppenleistungen auf sich aufmerksam. Viele Möglichkeiten warten auf Sie, sprechen Sie uns für weitere Informationen gerne an.

 

 

Was suchen Sie?