web-adressbuch zeichnet treppen.net aus

 

Der Klassiker unter den Treppen

 

 

 

 

 

 

Harfentreppen

 


Der Klassiker, bereits als günstige Einstiegslösung zu erhalten und tausendfach bewährt. Die Harfentreppen werden in zahlreichen Objekten bereits eingesetzt und sind  Dank ihrer Qualität und Solidität ein sehr gefragtes Produkt.  Die Treppenwangen der Unterkonstruktion werden aus Rechteckrohr nach statischen Erfordernissen hergestellt. Alle Stahlteile der Harfentreppen erhalten einen Rostschutzanstrich nach DIN 18360. Die Trittstufen sind in der Regel serienmäßig aus massiver Buche, 40 mm stabverleimt und werden mit einer schalldämmenden Unterlage geliefert und montiert.
 

Schon während der Rohbauphase kann man Baunotstufen für eine voll funktionsfähige und vor allen Dingen sichere Treppe erhalten.

 

 

 

 

 

Für den textlichen Inhalt verantwortlich:

 

 

Stadler Treppen

„Klösterle“                                                   hier geht es zur Unternehmenspräsentation von Stadler Treppen
88348 Bad Saulgau 

 

 

 

 

 

Was suchen Sie?